Martin Luther und seine Frau Katharina unternehmen eine Zeitreise in unsere Gegenwart.

Heitere Anekdoten über den Luther-Hype 2017

  • » das Lutherjahr 2017 humorvoll unter die Lupe genommen
  • » überraschend und geistreich

Luther-Kekse, Luther-Socken, Luther-Talkshows und Luther Pilgerwege: Die Auswüchse des Luther-Hypes werden in diesem Buch humorvoll auf die Schippe genommen – vom Reformator höchstselbst! Denn Martin Luther und seine Frau Katharina haben eine Zeitreise ins Jahr 2017 unternommen. Dabei vergeht ihnen fast Hören und Sehen. Luther kommentiert vieles in starken Worten, während seine Frau beschwichtigt. Schließlich wird in diesem Lutherjahr auch manche ungewöhnliche Idee zur Ökumene geboren. Und auch sonst ist es sehr unterhaltsam, dem Volk »aufs Maul zu schauen«.

Über die Autorin:
Ulrike Piechota, geboren in Zeitz, ist Schriftstellerin und Musikerin. Mehr als 30 Kinder- und Jugendbücher, Satiren, Märchen und Romane hat sie bereits veröffentlicht. Sie lebt mit ihrer Familie in Bad Kreuznach und gibt regelmäßig Lesungen. Mehr zur Autorin finden Sie unter: www.piechota-online.de.